Veranstaltungsberichte

An dieser Stelle finden Sie zukünftig Informationen über die Veranstaltungen der Senioren-Union Langenfeld.

 März Stammtisch 2020

Krankenhaus und danach ?

Die Langenfelder Senioren Union lädt zum nächsten Monatstreff ein. Diesmal geht es um die Thematik Entlassung von Patienten aus dem Krankenhaus und das Versorgungssystem. „Dieses Thema haben wir aus gegebenen Anlass in unser Programm aufgenommen“, so der Vorsitzende der Senioren Union Langenfeld, Kurt Seyboldt, „da zwei unserer Mitglieder unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt waren und im Anschluß an einen Krankenhausaufenthalt in Leverkusen doch viele Fragen offen geblieben waren. “

Die Veranstaltung findet am 12. März 2020 um 14:30 Uhr im Schießsportzentrum des Schützenvereins Langenfeld 1834 e.V. an der Langforter Straße 68 in Langenfeld statt. Für die Veranstaltung konnte Frau Ute Neureither von der Abteilung Patientenmanagement des St. Martinus Krankenhaus, Langenfeld, als Referentin gewonnen werden. Sie steht dann auch für Fragen und Diskussion zur Verfügung.

Wie bei allen Veranstaltungen heißt die Senioren Union auch hier Gäste herzlich willkommen.

Februar Stammtisch 2020

Langenfelder Seniorenunion lädt ein

Brauchen wir künftig noch Bargeld

Die Langenfelder Senioren Union lädt zum nächsten Monatstreff ein. Diesmal geht es um die Zukunft von Bankgeschäften im Seniorenbereich, wie das Automatengeschäft, Serviceleistungen der Banken und auch Kosten. Ebenso geht es um die Zukunft von Bargeld, dass in einigen Ländern der EU schon nur sehr ungern in Geschäften genommen wird.

Die Veranstaltung findet am 13. Februar 2020 um 14:30 Uhr im Schießsportzentrum des Schützenvereins Langenfeld 1834 e.V. an der Langforter Straße 68 in Langenfeld statt. „Für diese Veranstaltung konnten wir wieder sehr kompetente Referenten gewinnen“, erklärt der Vorsitzende der Senioren Union, Kurt Seyboldt. So werden von der Stadtsparkasse Langenfeld das Vorstandsmitglied Stefan Noack und der Leiter des Bereiches Electronic Banking, Peter Korfmacher als Referenten erwartet. Beide stehen dann auch für Fragen und Diskussion zur Verfügung.

Wie bei allen Veranstaltungen heißt die Senioren Union auch hier Gäste herzlich willkommen.

 

November Stammtisch 2019  (Mitgliederversammlung)

Neuwahlen bei der Langenfelder Senioren Union

Die Langenfelder Senioren Union der CDU hat Ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Sie trifft sich im Schießsportzentrum des Schützenvereins Langenfeld 1834 e.V. an der Langforter Straße 68 in Langenfeld. In diesem Monat, am 14. November 2019 um 14:30 Uhr, werden die Mitglieder bei Kaffee und Kuchen Ihren neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre wählen.

„Als Versammlungsleiterin konnten wir Frau Dr. Barbara Aßmann, die Stadtverbandsvorsitzende der CDU Langenfeld, gewinnen“, erklärt der Vorsitzende der Senioren Union, Kurt Seyboldt, der in seinem Rückblick auf die vielen Aktivitäten während der vergangenen beiden Jahre hinweisen wird.

Neben den Berichten und Wahlen werden auch einige Tagestouren angekündigt bei denen auch Gäste immer herzlich willkommen sind. So macht die Langenfelder Gemeinschaft im November eine Tagestour zum Weihnachtsmarkt in Hattingen, im Januar führt ein Ausflug zur Leichlinger Pilzzucht von Peter Marseille mit Besichtigung und Verköstigung und für März kommenden Jahres ist eine Rundfahrt durchs Bergische Land geplant. Anmeldungen sind bei den monatlichen Treffen möglich.

Die Senioren Union Langenfeld trifft sich jeden zweiten Donnerstag im Monat, um über aktuelle Themen aus Politik und Gesellschaft zu diskutieren. Die Veranstaltungen sind öffentlich. Eintritt wird nicht erhoben.

 

Presseberichte

Lesen Sie, wie die Presse über die Arbeit der Senioren Union berichtet.

 Der Wochen-Anzeiger vom 25 Jan. 2020 informierte

 pilze

Der Wochen-Anzeiger vom 20 Nov. 2019 informierte

ges.vorstand su 2020

 Die Rheinische Post vom 8 Dezember 2018 berichtete

 25 jahre su lfeld

Der Wochen-Anzeiger vom 17 Nov. 2018 informierte

 25 jaehriges bestehen

Die Rheinische Post vom 09 August 2018 berichtete

 Dr

 Die Rheinische Post vom 17 JULI 2018 berichtete

M.Noll b SU 12.07.18

 Der Wochen-Anzeiger vom 2 Mai 2018 informierte

augenazt wochenanz.2mai18

Die Rheinische Post vom 10 April 2018 Informierte

rp 10 april 2018

Die Rheinische Post vom 06 März 2018 Informierte

christa thoben b d su

Die Rheinische Post vom 25 März 2017 Informierte

Die Rheinische Post vom 10 Feb.2016 Informierte

 

Mitgliederentwicklung

Mitgliederentwicklung der Senioren-Union Langenfeld

Die Mitgliedergewinnung hat sich in den letzten Jahren positiv entwickelt. Das ist in erster Linie darauf zurückzuführen, dass sich immer mehr Bürger unserer Stadt bei der Senioren-Union wohlfühlen und an den Zusammenkünften, den interessanten Tagesfahrten und den vielfältigen Reisemöglichkeiten teilnehmen.

Jahr: Anzahl Mitglieder:
   
2004 60
2005 63
2006 65
2007 84
2008 96
2009 106
2010 112
2011 117
2012 123
2013 128
2014 135
2015 137
2016 144
2017 150
2018 148
2019 144
2020 140

http://www.senioren-union-kreismettmann.de/berichte/mitgliederentwicklung.html